#1

19.10.19 LA (Ontario) @ Detroit (Grand Rapids) 3:5 (el)

in Ergebnisse aus alten Spielphasen 11.10.2019 22:22
von Rosendorf • 762 Beiträge

Das zweite Spiel seit der Rückkehr von Rosendorf hinter die Bande wurde gegen die LA Kings von @Daettwyler gespielt.

Beide Coaches schickten die AHL-Teams auf das Eis.
Es entwickelte sich ein Spiel, bei dem beide Teams viele Chancen hatten, zu Beginn aber nur die Mannen aus Grand Rapids das Tor trafen. Bis zum Ende des zweiten Drittels spielten sich die Griffins eine komfortable 5:0 Führung heraus. Im letzten Drittel wollte man das Ergebnis dann verwalten und keinen weiteren Treffer mehr erzielen. Durch diese Spielweise verlor man zusehends die Kontrolle über das Geschehen und Ontario konnte sich immer weiter in das Spiel zurück kämpfen. Zum Schluss muss man auf Seiten der Griffins fast glücklich sein, dass die Zeit am Ende für Ontario nicht ganz gereicht hat und man mit 2 Toren unterschied das Spiel gewinnen konnte.
Hier gilt es für Coach Rosendorf daran zu arbeiten, um die Konzentration entsprechend hoch zu halten, damit dies - trotz klarer Führung nicht noch einmal passiert. Beim nächsten mal hat man evtl. nicht so viel Glück...

Ontario kann sicherlich auf das letzte Drittel aufbauen und wird sicher noch Punkte holen. Vielen Dank jedenfalls für das faire Spiel und man sieht sich im Rückspiel in Ontario...

Ontario:

B. Sutter (0/1)
M. Frk (0/1)
B. Imama (0/1)
B. Morrison (0/1)
K. Clague (0/1)
M. Luff (0/1)
A. Strand (1/0)
J. Anderson-Dolan (1/0)
M. Eyssimont (1/0)

Grand Rapids

C. Terry (1/1)
D. Turgeon (1/1)
F. Zadina (0/2)
D. McIlrath (0/1)
B. Lashoff (0/1)
M. Puempel (1/0)
M. Ford (0/1)
J. Hicketts (0/1)
M. Rasmussen (1/0)
T. Spezia (1/0)

Goalies:

ONT C. Pertersen 19/24 -> 0,792% - L
GR C. Pickard 21/24 -> 0,785% - W


zuletzt bearbeitet 11.10.2019 22:31 | nach oben springen

#2

RE: 19.10.19 LA (Ontario) @ Detroit (Grand Rapids) 3:5

in Ergebnisse aus alten Spielphasen 11.10.2019 22:27
von Daettwyler • Ligaleitung | 3.014 Beiträge

Gratulation @Rosendorf zum verdienten Sieg.

Die Teams zu. eginn zwar auf Augenhöhe aber im Mitteldrittel ist man bei den Mini Kings zu weit offen und lässt Petersen alleine stehen. Vorne geht dann im dritten Drittel wenigstens was und so kann man mit erhobenen Haupt das Spiel verlassen

schlussendlich sicherlich ein gerechtes Resultat.

Gruss Reto



nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Trompetenvogel
Besucherzähler
Heute waren 147 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15439 Themen und 69922 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:
der_Kitte, metalhead293, Raffiwob


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor